www.traisen.com
Neuigkeiten
Comic: Drachen am ComputerSie haben aktuelle Infos oder Ideen zum Inhalt, tolle Fotos von Traisen, einen Termin zu melden oder einen Fehler entdeckt? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir sind für jede Hilfe dankbar! web@traisen.com

Neuigkeiten rund um Traisen

Bitte klicken Sie auf die jeweiligen Symbolbilder für weitere Informationen oder Fotogalerien.

Bücherei öffnet
Ab Dienstag, 9. Februar 2021, ist die Bibliothek wieder für den Kundenverkehr geöffnet. Es gelten verstärkte Sicherheitsmaßnahmen.
Genaueres unter: www.traisen.bvoe.at/informationen
Do, 28. Januar 2021, Kontakt: Öffentliche Bücherei Traisen, Tel: 02762/62000-16
Achtung Polizeitrick
Kriminelle versuchen derzeit wieder vermehrt mit dem sogenannten „Polizeitrick“ gutgläubige Mitbürger/Innen um ihr Erspartes zu bringen. Zu diesem Zweck kontaktieren sie ihre Opfer via Telefon, oftmals mit einer vorgetäuschten Nummer der Polizei (059133), und geben sich als Kriminalpolizisten aus. In den letzten Wochen wurde eine große Anzahl von derartigen Betrugsversuchen festgestellt.
Nähere Infos dazu im Folder Polizeitrick >
Do, 28. Januar 2021
Kontaktlose Bücherei ist erneut möglich
Ab sofort dürfen wieder Buchbestellungen entgegengenommen und abgeholt werden. Die gewünschten Medien stehen immer Dienstag, von 16 - 19 Uhr, im hofseitigen Eingangsbereich der Gemeinde zur Abholung bereit. Am 16. Februar (Faschingsdienstag) ist leider keine Abholung möglich.
Näheres dazu unter www.traisen.bvoe.at/informationen
Do, 28. Januar 2021, Kontakt: Öffentliche Bücherei Traisen, Tel: 02762/62000-16
Vor-Registrierung für die Corona-Schutzimpfung
Eine Vor-Registrierung für die Corona-Schutzimpfung ist seit Montag 18. Jänner unter der Homepage www.impfung.at/vorregistrierung möglich.
ACHTUNG: Für die Vorregistrierung ist zwingend eine gültige E-Mail Adresse erforderlich! Sollten Sie über keine eigene Email-Adresse verfügen, bitten Sie einen Ihrer Angehörigen oder Bekannten Ihnen die entsprechenden Nachrichten zu übermitteln und geben Sie dessen Email-Adresse an.
Alle Informationen zur Impfung in Niederösterreich finden Sie auch online unter www.impfung.at.
Vorregistrierung unter www.impfung.at/vorregistrierung
Sa, 23. Januar 2021
Traisen testet!
Ab Montag, 25.01.2021, bietet die Marktgemeinde Traisen regelmäßig die Möglichkeit an, kostenlos einen Covid-19 Schnelltest machen zu lassen. Die Tests finden jeweils

Montag, Mittwoch und Freitag
von 16:00 bis 19:00 Uhr
im Volksheim Traisen (linker Seitensaal) statt.

Die Anmeldung zu den Tests kann wie schon bei den Massentestungen über die Homepage http://www.testung.at erfolgen, es ist aber auch möglich, sich erst vor Ort anzumelden. Bitte die E-Card und einen Ausweis mitbringen!

Auch in anderen Gemeinden im Bezirk finden regelmäßige Testungen bei den Gemeindeämtern bzw. im Falle von St. Aegyd im Festsaal, Hauptstraße 28, statt:
Montag 9-12 Uhr Hainfeld, Türnitz
Dienstag 13-16 Uhr Lilienfeld, St. Veit
Mittwoch 9-12 Uhr Hainfeld, 13-16 Uhr St. Veit, Türnitz
Donnerstag 9-12 Uhr Lilienfeld, 13-16 Uhr St. Aegyd
Freitag 9-12 Uhr Hainfeld, Türnitz
Samstag 9-12 Uhr Lilienfeld, St. Veit, St. Aegyd
Anmeldung unter www.testung.at
Sa, 23. Januar 2021
Amtliche Nachrichten Jänner 2021
Themen: Traisen testet | Vor-Registrierung für die Corona-Schutzimpfung | Kindergarten-Einschreibung | NÖ Heizkostenzuschuss 2020/2021 | Hundesicherungszone am Radweg | Termine
Amtliche Nachrichten Jänner 2021 als PDF-Datei
Sa, 23. Januar 2021, Kontakt: Marktgemeinde Traisen, Tel: 02762/62000-0
Hundesicherungszone am Radweg
Der Gemeinderat hat in seiner Dezembersitzung die Verordnung einer Hunde- sicherungszone entlang des gesamten Verlaufes des Traisentalradweges in der Gemeinde beschlossen. Hier sind alle Hunde zwingend an der Leine zu führen!Die Verordnung tritt in Kraft, sobald diese in der Natur durch die Anbringung ent- sprechender Gebotstafeln kundgemacht wird.
Fr, 22. Januar 2021, Kontakt: Marktgemeinde Traisen
NÖ. Heizkostenzuschuss 2020/2021
Die NÖ Landesregierung hat beschlossen, sozial bedürftigen Niederösterreicherinnen und Niederöster-reichern einen einmaligen Heizkostenzuschuss für die Heizperiode 2020/2021 in Höhe von € 140,-- zu gewähren. Der Heizkostenzuschuss muss bei der Hauptwohnsitzgemeinde bis 30. März 2021 beantragt werden. Die Aus zah lung erfolgt direkt durch das Amt der NÖ Landesregierung. Einkommensgrenze ist der Richtsatz für die Ausgleichs zulage (§ 293 ASVG), der für 2021 für Alleinstehende brutto € 1.000,48, für Ehe paare und Lebensgemeinschaften brutto € 1.578,36 zuzüglich € 154,37 für jedes Kind, solange für dieses Kind Familienbeihilfe bezogen wird, und für jeden weiteren Erwachsenen im Haushalt € 577,88 beträgt.
Bitte bringen Sie bei der Antragstellung alle für Sie in Frage kommenden Nachweise mit, so z. B.: Als Nachweis für den Bezug von Ausgleichszulage den Pensionsbescheid oder Pensionsabschnitt, bei Arbeitslosengeld oder Notstandshilfe eine Mitteilung über den Leistungsanspruch des AMS, bei Bezug von Kinderbetreuungszuschuss die Vorlage des Bewilligungsschreibens bzw. eines Kontoauszugs usw. Weiters benötigen wir bei der Antragstellung Ihre Bankverbin dung (IBAN)! Achtung: Bei der Antragstellung ist auch die E-Card vorzulegen!
Fr, 22. Januar 2021, Kontakt: Marktgemeinde Traisen, Tel: 02762/62000-0
Kindergarteneinschreibung 2021/2022
die Kindergarteneinschreibung erfolgt diesmal per Briefaussendung bzw. Bereitstellung des Einschreibungsformulares auf der Homepage. Kinder die im Laufe des Kindergartenjahres 2,5 Jahre alt werden und den Kindergarten besuchen wollen/sollen können mittels beiliegendem Formular bis 8. Februar 2021 bei der Gemeinde anmeldet werden. Das ausgefüllte Formular bitte an die Gemeinde senden oder dort abgeben. Die Eltern werden ab April 2021 von der Kindergartenleitung zu einem Vorgespräch eingeladen.
Anmeldung und Bedarfserhebung >
Di, 19. Januar 2021
Bücherei voraussichtlich ab Dienstag, 9. Februar 2021, wieder geöffnet.
Lt. Ankündigung der Regierung in der Pressekonferenz vom 17. Jänner 2021 müssen Bibliotheken bis inklusive 7. Februar 2021 geschlossen halten. Danach sollen die Büchereien voraussichtlich gemeinsam mit dem Handel wieder öffnen dürfen. Unsere „Kontaktlose Bücherei“ kann bis zum Öffnungstermin leider nicht angeboten werden. Die aktuellsten Informationen über die Öffnungszeiten usw. findet man immer unter
www.traisen.bvoe.at/informationen
Di, 19. Januar 2021, Kontakt: Öffentliche Bücherei der Marktgemeinde T, Tel: 02762/62000-16
Niederösterreich impft - Kurzinfo
Eine Schutzimpfung gegen das Coronavirus ist der beste Weg, um einen schweren Krankheitsverlauf zu vermeiden. Darum ist es wichtig, sich durch eine Impfung zu schützen.
Die Corona-Schutzimpfung ist freiwillig und kostenlos.
Produktionsbedingt steht in Europa, in Österreich und somit auch in unserem Bundesland der Impfstoff zunächst nur begrenzt zur Verfügung. Es kann derzeit noch nicht jeder geimpft werden, daher ist es notwendig eine Reihung vorzunehmen. Jede verfügbare Dosis wird sofort abgerufen und verabreicht. Zuerst werden jene Menschen geimpft, die am meisten gefährdet sind!
Die Impfstrategie ist bundesweit einheitlich und läuft in Phasen ab. Der Großteil der Bevölkerung wird im zweiten Quartal geimpft werden können.
Weitere Details im Infoblatt >
Mo, 18. Januar 2021
 
1
Marktgemeinde Traisen, Bezirk Lilienfeld, NÖ, Mariazeller Straße 78, A-3160 Traisen, Tel.: 02762/62000-0, E-Mail: gemeinde@traisen.com