www.traisen.com
Gemeinde
Comic: Drachen am ComputerSie haben aktuelle Infos oder Ideen zum Inhalt, tolle Fotos von Traisen, einen Termin zu melden oder einen Fehler entdeckt? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir sind für jede Hilfe dankbar! web@traisen.com

Traisen-Newsletter Anmeldung

nähere Informationen

Die Marktgemeinde Traisen

Traisen liegt im Mostviertel im Herzen Niederösterreichs im Bezirk Lilienfeld.
Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 6,79 Quadratkilometer, 32,95 Prozent davon sind bewaldet.

 

Traisen wird im Jahre 1083 in einer Schenkungsurkunde der Babenberger das erste Mal urkundlich erwähnt.
Im Jahre 1807 gibt es in der 340 Seelengemeinde lediglich eine Pfarre, einige Häuser und eine Hammerschmiede. Aber die durchführende Straße am Wallfahrtsweg nach Mariazell gibt dem unbedeutenden Dorf einiges Leben.

 

Im Jahr 1833 erwirbt er Schweizer Georg Fischer diese Hammerschmiede und beginnt im Jahr 1844 mit der Herstellung von Tempergussfittings und legt damit den Grundstein für die Industriegemeinde Traisen.

 

Während des ersten Weltkriegs waren 6.000 Personen im Stahlwerk beschäftigt, die Einwohneranzahl betrug bereits 3200.

 

2001 hatte Traisen lt. Volkszählung 3649 Einwohner.

 

Bürgermeister der Marktgemeinde ist Herbert Thumpser. Im Marktgemeinderat gibt es nach der Gemeinderatswahl 2010 bei insgesamt 23 Sitzen folgende Mandatsverteilung: ÖVP 6, SPÖ 15, FPÖ und Die Grünen jeweils 1 Sitze.

Kommende Veranstaltungen

02.09. Blutspendeaktion
03.09. smovey Walking swing-move-smile
04.09. Aerobic Dance-Mix 8-Wochenkurs
05.09. 10Jahre Südrand - Mobile Jugen...
06.09. Wanderung am Eisenstein
07.09. Musikantenheuriger
weitere Veranstaltungen und Infos>>>
 
Marktgemeinde Traisen, Bezirk Lilienfeld, NÖ, Mariazeller Straße 78, A-3160 Traisen, Tel.: 02762/62000-0, E-Mail: gemeinde@traisen.com