www.traisen.com
Freizeit & Tourismus | 3 Drachen auf Reisen - Geocaching
Comic: Drachen am ComputerSie haben aktuelle Infos oder Ideen zum Inhalt, tolle Fotos von Traisen, einen Termin zu melden oder einen Fehler entdeckt? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir sind für jede Hilfe dankbar! web@traisen.com

Traisen-Newsletter Anmeldung

nähere Informationen

GEOCACHING Traisner Drachen gehen auf die Reise

 

Nachdem ein Drache das Gemeindewappen ziert, wurde im Rahmen der Bürgerbeteiligung in der Gemeinde 21 das Jahr 2014 zum "Jahr des Drachen" erklärt.
Viele Aktionen und Veranstaltungen zum Drachenthema begleiteten uns durch das ganze Jahr. Zum Abschluss des Drachenjahres wollen wir drei Drachen, die von Kindern aus FIMO Masse gebastelt wurden, auf eine Reise in die Welt schicken.

 

Das Zauberwort dazu lautet Geocaching.

 

Was ist Geocaching?

 

Eine GPS-Schnitzeljagd, eine Art elektronische Schatzsuche. Die Verstecke, kurz als "Caches" bezeichnet, werden anhand geographischer Koordinaten im Internet veröffentlicht und können anschließend mit Hilfe eines GPS-Empfängers gesucht werden. in Geocache ist in der Regel ein wasserdichter Behälter, in dem sich ein Logbuch sowie verschiedene kleine Tauschgegenstände befinden und die auch "Stationen" für sogenannte Travelbugs wie unsere Drachen sein können. Der Besucher kann sich in ein Logbuch (vor Ort und im Internet) eintragen, um seinen erfolgreichen Fund zu dokumentieren.

 

Ein "Travelbug" ist ein kleiner Gegenstand, der "von Cache zu Cache" reist. Er wird anhand einer Nummer identifiziert und kann somit auch auf einer Landkarte im Internet verfolgt werden. Viele Travelbugs haben da schon mehrere Tausend Kilometer "am Buckel"!

 

Unsere Drachen wurden nun auch in Travelbugs verwandelt und haben verschiedene Aufgaben.


Happy

soll von Cache zu Cache reisen, bis er New York in den USA erreicht. Dann soll er nach Traisen zurückkehren.

Happy's Reise verfolgen >

 

Momo

soll von Cache zu Cache reisen, die Schweiz besuchen und über Italien nach Sizilien reisen. Dann soll er nach Traisen zurückkehren.

Momo's Reise verfolgen >

 

Herby

soll von Cache zu Cache reisen.
Er besucht Norwegen, Finnland und Schweden
Dann soll er nach Traisen zurückkehren.


Herby's Reise verfolgen >

 

 

 

 

 

Weitere Infos zum Thema

 

 

Beitrag und Initiative: Marisa Fedrizzi
Marktgemeinde Traisen, Bezirk Lilienfeld, NÖ, Mariazeller Straße 78, A-3160 Traisen, Tel.: 02762/62000-0, E-Mail: gemeinde@traisen.com