www.edelbrandmesse.at - Die Goldene Dirndl - Traisner Edelbrandmesse mit Bauernmarkt - "Die Goldene Dirndl" - Infos über Edelbrand und Likör: Einstellung der Trinkstärke

Traisner Edelbrandmesse mit Bauernmarkt

"Die Goldene Dirndl"

Edelbrand-Kostbarkeiten aus unserer Region

Der Spänling

(Prunus domesticus pomariorum)

Der in die Verwandtschaft der Kriecherl gehörige Spänling wird auch Spenling oder Spilling genannt. Dieses Rosengewächs wurde bereits in der Römerzeit kultiviert.
Der Spänling kann bis zu 8 Metern Höhe erreichen, ist dornenlos und blüht etwas früher als die Zwetschke im gleichen Gebiet. Die Zweige sind filzig behaart, die Äste streben steil nach oben.

Die bereits im August reifende Frucht ist klein, länglich und meist gelb gefärbt, es kommen aber auch blaue Farbtypen vor. Die Schale ist leicht abziehbar, das Fruchtfleisch süß und es löst sich gut vom Kern.
Verwendet wird der Spänling vor allem zur Marmeladen- und Edelbranderzeugung.

zurück