www.traisen.com
Bürgerservice | Kultur
Comic: Drachen am ComputerSie haben aktuelle Infos oder Ideen zum Inhalt, tolle Fotos von Traisen, einen Termin zu melden oder einen Fehler entdeckt? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir sind für jede Hilfe dankbar! web@traisen.com

Traisen-Newsletter Anmeldung

nähere Informationen

Kultur

Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Hollausaustellung im Volksheim Traisen
Eröffnung der Rupert Hollaus Ausstellung 2014
Zum 60. Todestag des ersten und bis dato einzigen Motorradweltmeisters Österreichs veranstaltet seine Heimatgemeinde Traisen eine Rupert Hollaus Ausstellung im Volksheim Traisen.
Neben einmaligem und umfangreichem Bildmaterial des Weltmeisters, persönlichen Gegenständen, Sonderpostmarken und Original Zeitungen, Zeitschriften, Broschüren und Plakaten werden vor allem beeindruckende, historische Rennmaschinen bis 1960 ausgestellt.
Eröffnet wurde die Ausstellung am 12. September durch Moderator Rudi Schwarz (Radio Arabella) in interessanten Gesprächen mit Wolfgang Stropek (Motorrad-Staatsmeister und Organisator des Rupert Hollaus Gedächtnisrennens), Gerhard Schaukal (Experte für historische Rennmaschinen im Technischen Museum Wien), Alfred Eugorisse (Zeitzeuge und Cousin von Rupert Hollaus) und LAbg. Bürgermeister Herbert Thumpser MSC.
Bis 21. September steht diese besondere Ausstellung bei freiem Eintritt noch der Öffentlichkeit zur Verfügung.
Mo, 15. September 2014
Jubiläum in der Bücherei Traisen
Jubiläum in der Bücherei Traisen
Krimiautorin Eva Rossmann zu Gast in der Bücherei
Vor zehn Jahren wurde die Bücherei der Marktgemeinde Traisen vergrößert, modernisiert, neu organisiert und am 1. Juli 2004 wiedereröffnet. Bald darauf bildete sich ein ehrenamtliches Team, das neue Wege beschreitet und das Angebot rund ums Buch laufend erweitert. Ein großes Augenmerk wird dabei auf die Kinder- und Jugendliteratur gelegt, aber auch auf neue Medien wie Hörbücher und CDs. Seit 2013 ist nun auch die Entlehnung von E-Books möglich. Durch die baulichen Maßnahmen können Veranstaltungen direkt in der Bücherei stattfinden. Namhafte Schriftsteller wie z.B. Barbara Frischmuth, Thomas Sautner, Reinhold Bilgeri, Thomas Raab und Georg Bydlinski, präsentierten in den letzten Jahren ihre Neuerscheinungen in der Traisner Bibliothek. Aber auch viele Autoren aus der Region wie Martin Prinz, Bernhard Baumgartner, Peter Rauch u.v.a., lasen hier aus ihren Werken.

Das 10-Jahr-Jubiläum feierte das Bücherei-Team am 16. Juni 2014 mit einer Lesung der Bestsellerautorin Eva Rossmann. Eva Rossmann war auch die Erste, die 2006 hier eine Autorenlesung hielt. So wie damals begeisterte sie das Publikum mit dem neuesten Mira-Valensky-Krimi. Mit der Lesung aus "Männerfallen" bot sie nicht nur Krimispannung sondern auch Unterhaltung vom Feinsten. Man darf sich schon auf ihren 16. Krimi "Alles Rot", der im kommenden Herbst erscheint, freuen.

Anlässlich des Jubiläums bedankte sich Bürgermeister LAbg Herbert Thumpser bei der Buchhändlerin Andrea Kargl aus Hainfeld, für die jahrelange sehr gute Zusammenarbeit und die Betreuung des Büchertisches bei den Veranstaltungen. Das Büchereiteam überraschte er mit einer Torte. Diese wurde sofort angeschnitten und mit den zahlreich erschienenen Gästen geteilt.
Mi, 18. Juni 2014, Bericht von Gemeindebücherei Traisen, buecherei@traisen.com, Tel: 0 27 62/62 000 16, www.traisen.bvoe.at
Gereimtes & Ungereimtes in der Gemeindebücherei
Voll besetzte Veranstaltung in der Gemeindebücherei
Viel zum Lachen & Lauschen hatten die Besucher am 1. April in der Gemeindebücherei Traisen.
Zum bereits neunten Mal ging ein heiterer Lesenachmittag über die Bühne.
Andrea Gröbl, Christine Hochebner, Eva Holzer & Bürgermeister Herbert Thumpser trugen Texte von Hanna Dietz, Elfriede Hammerl, Elfi Taschl, Trude Marzik, Otto Schenk und vielen Anderen vor.
Musikalisch umrahmt wurde die – ausverkaufte – Veranstaltung durch 6 Gitarrenschüler des Musikschulverbandes St.Veit-Traisen-St.Aegyd. Gemeinsam mit ihrem Lehrer Martin Buchebner sorgten Sie mit Stücken von Joep Wanders, Stephan Bormann, Guiseppe Farrauto für den musikalischen Feinschliff.
Do, 3. April 2014, Bericht von Gemeindebücherei Traisen, buecherei@traisen.com, Tel: 0 27 62/62 000 16, www.traisen.bvoe.at
Konzert zum Frühlingsbeginn
Konzert zum Frühlingsbeginn
Konzert zum Frühlingsbeginn
Ein Konzert zum Frühlingsbeginn fand am 29. März im Volksheim Traisen statt.
Die zahlreichen Besucher waren wieder einmal von den Darbietungen des Trios begeistert. Es wurde Werke von Mozart, Schubert und Dvorak zum Besten gegeben. Erich Schagerl erfreut uns nun bereits zum dritten Mal in Traisen, wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Mo, 31. März 2014, Bericht von GR Heidemarie Edelmaier
Best Of Playback der Traisner Faschingsgilde
Am Montag, dem 3. März 2014 veranstaltete die Traisner Faschingsgilde ein "Best of Playback" und präsentierte in mehreren Showblocks die besten Playbacks aus vergangenen Faschingssitzungen.
Die binnen kürzester Zeit ausverkaufte Veranstaltung fand großen Anklang beim Publikum und steigert die Vorfreude auf die Faschingssitzung im nächsten Jahr.
Fotos auf www.trailei.at
Do, 6. März 2014, Kontakt: Faschingsgilde Traisen, www.trailei.at
clarXmas am 14. Dezember 2013
clarXmas am 14. Dezember 2013
ClarXmas Vorstellung am 14. Dezember
Am Abend des 14. Dezember gab die Formation rosarot&himmelblau eine Weihnachtsvorstellung der besonderen Art. Gregor Marnhofer, Mirjam Schiestl, Sonja Höchgötz und Peter Schubert zeigten nicht nur auf ihren Klarinetten höchstes spielerisches Können, sie überzeugten auch durch ihr komödiantisches Talent. In humoristischer Weise stand die Vorweihnachtszeit im Mittelpunkt. ´Das Programm hat mich begeistert, es hat mir einen wirklich unterhaltsamen Abend beschert. Ich freue mich schon auf eine weitere Zusammenarbeit.` so Kulturreferentin Heidemarie Edelmaier.
Mo, 16. Dezember 2013, Bericht von GR Heidemarie Edelmaier
Irish Christmas Festival 2013
Irish Christmas Festival 2013
Irish Christmas Festival 2013
Mit großartiger Besetzung spielten die irischen Musiker am zweiten Adventwochenende im Volksheim. Die Henry Girls eröffneten den Abend mit zarten Tönen, kraftvoll-rhythmisch war der Stil der seit mehr als 20 Jahren bekannten Gruppe Dervish. Das Publikum kann sich jedenfalls auf das nächste Jahr freuen, denn der Termin ist bereits mit 27. November 2014 fixiert.

Mo, 9. Dezember 2013, Bericht von GR Heidemarie Edelmaier
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Erinnerungs-Theater
Frauen.Arbeit, Erzählcafe und Stehgreif-Theater
Zu einem Abend der besonderen und ´anderen` Art lud am Dienstag, den 5. November 2013, das Kulturreferat der Marktgemeinde Traisen ins Volksheim. Oganisatorin des Abends, GRin Monika Feichtinger, und Bgm. LAbg. Herbert Thumpser, MSc, konnten viele Frauen und auch Männer begrüßen, die interessante, spannende aber auch nachdenkliche Geschichten aus ihrer Arbeits- und Familienwelt von früher erzählten. Die einzelnen Anekdoten wurden dann unter der Leitung von Margarete Meixner und den fünf SchauspielerInnen vom Sog.Theater Wiener Neustadt stehgreif nachgespielt. Interessant anzusehen und erstaunlich, dass sich die ErzählerInnen in den Stücken wiedererkennen konnten.
Anschließend gab es einen kleinen Imbiss, wo noch länger untereinander über ´vergangene` Zeiten geredet wurde.
Fr, 8. November 2013, Bericht von GR Monika Feichtinger
Intensive Vorbereitung bei der Werkskapelle Traisen
Die MusikerInnen der Werkskapelle Traisen bereiten sich im Moment mit intensiver Probenarbeit auf die nächsten Termine – Konzertmusikbewertung am 17.11. und das traditionelle Barbarakonzert am 1.12. – vor. Beide Veranstaltungen finden im Volksheim Traisen statt.
Di, 5. November 2013, Bericht von Werkskapelle Traisen, Tel: +43 (0) 650 3632084, www.werkskapelle-traisen.at
Zaumsinga beim Rauchenberger
Zaumsinga beim Rauchenberger
Sangesfreudige aus Traisen und Umgebung trafen sich am 17. Oktober bei der Jausenstation Rauchenberger zum zwanglosen "Zaumsinga" unter der Leitung von Bezirkskapellmeister Armin Schaffhauser.


Do, 24. Oktober 2013
Ausstellung Günter Blumauer
Günter Blumauer stellt neueste Werke aus
Zu dem Thema "Globasilierung" stellte Günter Blumauer seine neuesten Werke aus. Diese Präsentation findet in Vorbereitung der Innsbrucker Kunstmesse vom 20. - 23. Februar 2014 statt, bei der er ebenfalls seine Werke ausstellt.


Mo, 21. Oktober 2013, Bericht von GR Heidemarie Edelmaier
Autor Rainer Nikowitz in Traisen
Lesung Rainer Nikowitz
Vergangenen Freitag durften wir den "Profil"-Kolumnisten und Autor Rainer Nikowitz in Traisen begrüßen. Er las in der Gemeindebücherei bei vollem Haus aus seinem ersten Krimi "Volksfest". Gekonnt lockerte der Buchautor seine Lesung mit Auszügen aus seinen Politsatiren auf.
Passend zum Thema "Volksfest" überreichte Bürgermeister Herbert Thumpser nach der gelungenen Lesung ein Lebkuchenherz und einen Bierkrug der Marktgemeinde Traisen. Nach dem Signieren seiner Bücher plauderte Rainer Nikowitz noch lange mit den Besuchern und ließ den Abend bei einem gemütlichen Zusammensein ausklingen.
Mi, 18. September 2013, Bericht der Bücherei Traisen, www.traisen.bvoe.at
Don Kosaken Chor Serge Jaroff in Traisen
Don Kosaken Chors Serge Jaroff in Traisen
Don Kosaken Chor Serge Jaroff in Traisen
Das Konzert des Don Kosaken Chors Serge Jaroff unter der Leitung von Wanja Hlibka in der katholischen Kirche am 5. September war bestens besucht.
Organisiert wurde das Konzert in Zusammenarbeit des Kulturreferates mit Fr. Heidemarie Edelmaier und der Katholischen Pfarre in Traisen.
Das Programm reichte von russisch-orthodoxen Kirchengesängen, russischen Volksweisen bis zu großen, klassischen Komponisten. In seinen Schlussworten bedankte sich Prior Pater Pius Maurer bei dem Chor für die großartige Vorstellung.
Mo, 9. September 2013, Bericht von GR Heidemarie Edelmaier
Neuigkeiten aus der Bücherei:
Ab 1. Juli bieten wir die Onleihe an, d.h. eine große Bandbreite digitaler Medien wie e-Books, e-Videos und e-Audios kann ausgeliehen und heruntergeladen werden. Für nähere Informationen stehen die Mitarbeiterinnen des Büchereiteams gerne zur Verfügung.
Ebenfalls ab 1. Juli 2013 gibt es für Viel-Leser die Möglichkeit zum Umstieg auf eine Jahreskarte zu € 10,00 oder € 20,00, zusätzlich wird es auch eine kostengünstige Familienkarte zu € 30,00 geben.
Do, 20. Juni 2013, Bericht der Bücherei Traisen, www.traisen.bvoe.at
Wanderführer-Präsentation in der Bücherei
Wanderführer-Präsentation in der Bücherei
Wanderführer-Präsentation in der Bücherei
Wanderführer-Präsentation in der Bücherei
Wanderführer-Präsentation in der Bücherei
Wanderführer-Präsentation in der Bücherei
Wandererlebnis Ötscher und Ybbstaler Alpen
heißt das neueste Buch von Bernhard Baumgartner und Werner Tippelt.
Die beiden passionierten Bergsteiger stellten am Montag, 17. Juni 2013, in der Bücherei Traisen den im Kral-Verlag erschienen Wanderführer vor. Bereits einige Tage zuvor war die Veranstaltung vollkommen ausgebucht. Bernhard Baumgartner und Werner Tippelt begeisterten das Publikum durch ihre lebhaften Beschreibungen und die herrlichen Naturaufnahmen. ... mehr
Do, 20. Juni 2013, Bericht der Bücherei Traisen, www.traisen.bvoe.at
 
Marktgemeinde Traisen, Bezirk Lilienfeld, NÖ, Mariazeller Straße 78, A-3160 Traisen, Tel.: 02762/62000-0, E-Mail: gemeinde@traisen.com